Kaltbiegen

KaltbiegenDer Rohr- und Profilbiegespezialist Schuster mit Standorten in Mannheim und Zeithain erweitert ständig seine Möglichkeiten beim Kaltbiegen von Rohren und Profilen. Mit inzwischen nahezu 60 Rohrbiegespezialisten werden tagtäglich außergewöhnliche und kundenspezifische Biegeprozesse gemeistert.
Zum Einsatz kommen verschiedene Materialien wie Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Messing und Titan.

Schuster setzt ausschließlich auf das Kaltbiegen weil dieses für kundenspezifische Anforderungen im Vergleich zum Warmbiegen Vorteile bietet:
  1. Kleinere und mittlere Losgrößen sind wirtschaftlich darstellbar
  2. Kundenindividuelle Lösungen sind machbar
  3. Enge Toleranzen können eingehalten werden
  4. Die Oberfläche bleibt zunderfrei

 

Schuster verwendet folgende Verfahren zum Kaltbiegen:

  1. Das Dornbiegeverfahren für Rohre und Profile
    a. mit Durchmessern bis zu 220 mm
    b. für enge Radien ab dem 1,3 fachen des
        Rohraußendurchmessers
    c. Rohrbogen ähnlich DIN 2605 wie 3-S oder 5 S-Bogen
       mit Schenkelverlängerung
  2. Das Profilwalzenverfahren mit 3- und 4-Rollen-Profilwalzen
    a. mit Durchmessern bis zu 220 mm
    b. für enge Radien ab dem 1,3 fachen des
        Rohraußendurchmessers
    c. Rohrbogen ähnlich DIN 2605 wie 3-S oder 5 S-Bogen
       mit Schenkelverlängerung

Weitere Informationen zum Thema "Kaltbiegen" finden Sie hier...

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu. Details ansehen.
OK